Versicherungstipps
Versicherungstipps
Versicherungstipps
Sie sind hier: Home

Variierende Tarife für einen optimalen Schutz

Die Leistungen der Privaten Krankenversicherung (PKV) orientieren sich an Ihrer persönlichen Lebenssituation. Selbstständige, Beamte, niedergelassene Ärzte und Studenten können ihre Gesundheit so mit angepassten Tarifen optimal absichern. Daneben können auch Angestellte in die PKV wechseln, wenn ihr Bruttoeinkommen über der Versicherungspflichtgrenze liegt.

Arbeitnehmer
  • Als Arbeitnehmer sind Sie in der Regel in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) pflichtversichert. Liegt Ihr Einkommen über der Versicherungspflichtgrenze, haben Sie die Wahl: Sie können freiwillig in der Gesetzlichen Krankenversicherung bleiben oder in die Private Krankenversicherung wechseln. Ob sich ein Wechsel für Sie lohnt, hängt von vielen Faktoren ab. Deshalb ist ein persönliches Beratungsgespräch unbedingt empfehlenswert. Versicherte in der Gesetzlichen Krankenversicherung können ihre medizinische Versorgung über den Abschluss von Zusatzversicherungen sinnvoll ergänzen.
Selbstständige
  • Als Selbstständiger oder Freiberufler haben Sie die Wahl: Sie können eine bestehende Mitgliedschaft in der Gesetzlichen Krankenversicherung freiwillig fortsetzen oder eine Private Krankenversicherung abschließen. Welche Möglichkeit für Sie die Bessere ist, hängt von vielen Einzelfragen ab. Eine genaue Prüfung und persönliche Beratung sollte deshalb die Basis für Ihre Überlegungen sein. Wenn Sie sich für eine Private Krankenversicherung entscheiden, können Sie zwischen unterschiedlichen Leistungspaketen wählen und Ihren Versicherungsschutz optimal anpassen. Möchten Sie sich freiwillig in der Gesetzlichen Krankenversicherung weiterversichern, können Sie mögliche Lücken in Ihrer Vorsorge mit Zusatzversicherungen schließen.
Beamte
  • Wenn Sie in einem Beamtenverhältnis stehen, sind Sie grundsätzlich sozialversicherungsfrei. Eine zuvor bestehende Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung kann zwar freiwillig fortgesetzt werden – weitaus besser zu der von Ihrem Dienstherrn gewährten Beihilfe für die Gesundheitsvorsorge passt jedoch eine flexible private Krankenversicherung. Damit erhöhen Sie den jeweiligen Beihilfe-Prozentsatz auf 100 Prozent. Und durch passende Ergänzungstarife ist Ihre Gesundheit ganz nach Ihren Wünschen abgesichert. Da es bei den Beihilferegelungen je nach Beihilfeträger (Bund/Land) große Unterschiede gibt, sollten Sie Ihren Bedarf in einer persönlichen Beratung klären.
Ärzte
  • Wie jeder gutverdienende Arbeitnehmer oder Selbstständige haben auch Ärzte die Wahl: Entweder sie versichern sich freiwillig in der Gesetzlichen Krankenkasse oder sie schließen eine Private Krankenversicherung ab. Damit Sie im Krankenfall optimal versorgt sind, bietet Ihnen die Private Krankenversicherung viele Vorteile. Ob sich ein Wechsel für Sie lohnt, sollten Sie nach einem persönlichen Beratungsgespräch entscheiden.
    Wenn Sie der Gesetzlichen Krankenkasse den Vorzug geben, sollten Sie über den Abschluss von Zusatzversicherungen nachdenken, um Lücken in der Versorgung zu schließen.
Studierende
  • Wenn Sie ein Studium aufnehmen, können Sie zwischen der Gesetzlichen und der Privaten Krankenversicherung wählen. Ob sich eine Private Krankenversicherung für Sie lohnt, hängt von Ihrem Alter und dem familiären Hintergrund ab. Da die Entscheidung grundsätzlich für das gesamte Studium bindend ist, sollten Sie sich vor der Wahl ausgiebig informieren und eine persönliche Beratung nutzen. Für Studierende, die über eine Gesetzliche Krankenkasse versichert sind, bieten sich Zusatzversicherungen an – zum Beispiel um Risiken auf Auslandsreisen auszugleichen.
Unternehmen
  • Die Private Krankenversicherung bietet auch Unternehmen, Verbänden und Institutionen viele Möglichkeiten. So können Sie Ihren Mitarbeitern mit einer Gruppenversicherung interessante Sonderleistungen anbieten. Auch besondere Firmentarife für Auslandseinsätze sind möglich. Besonders eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist sowohl aus Unternehmenssicht als auch für Arbeitnehmer vorteilhaft: Unternehmen stärken so ihre Position als attraktiver Arbeitgeber, und Arbeitnehmer profitieren von ergänzenden Leistungen zur GKV.

Erhalten Sie mehr Informationen

Informieren Sie sich in einem Beratungsgespräch, welche Absicherung am besten zu Ihren individuellen Bedürfnissen passt:

Für Arbeitnehmer: Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Für Selbstständige: Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren

Für Beamte: Jetzt Beratungsgespräch vereinbaren