• Pflegegeld UKV Pflege-Ratgeber

    Pflege-Ratgeber

    Pflegeleistungen

    Wird ein Angehöriger zu Hause gepflegt, hat er Anspruch auf Pflegeleistungen in Form von Pflegegeld und Pflegesachleistungen. Informieren Sie sich in unserem Pflege-Ratgeber oder kontaktieren Sie unsere Pflegeexperten.

Sie sind hier: Start /Pflegeversicherung /Pflege-Ratgeber /Pflegeleistungen

Was sind Pflegeleistungen?

Wer zu Hause von Angehörigen, Freunden oder Nachbarn gepflegt wird, hat Anspruch auf ein monatliches Pflegegeld oder Pflegesachleistungen, das heißt die Betreuung zu Hause durch einen ambulanten Pflegedienst. Die Höhe der Leistungen richtet sich nach dem Pflegegrad.
Eine Kombination von Pflegegeld und Pflegesachleistungen ist möglich. Hierbei übernimmt einen Teil der Pflege ein Pflegedienst und den anderen Teil ein pflegender Angehöriger. Das Pflegegeld wird in dem Fall anteilig berechnet und ausgezahlt. Hinweis: Pflegegeld ist kein Einkommen und nicht steuerpflichtig. Es wird nicht auf die Rente, Erwerbsminderungsrente oder Hartz IV angerechnet.

Gut zu wissen

Plötzlich Pflegefall – Informationen für Pflegebedürftige und Ihre Angehörigen.

Die ersten Schritte im Pflegefall

Wie funktioniert Pflege zu Hause?

Was sind Hilfsmittel?

Gut zu wissen

Plötzlich Pflegefall – Informationen für Pflegebedürftige und Ihre Angehörigen.

Die ersten Schritte im Pflegefall

Wie funktioniert Pflege zu Hause?

Was sind Hilfsmittel?

Wie beantrage ich Pflegeleistungen?

Um Pflegeleistungen in Form von Pflegegeld und Pflegesachleistungen zu erhalten, müssen Sie im ersten Schritt einen Antrag bei Ihrer privaten Krankenversicherung stellen. MEDICPROOF, der medizinische Dienst der privaten Krankenversicherungen, ermittelt im nächsten Schritt die Pflegebedürftigkeit und den Pflegegrad. Dieser bestimmt den Anspruch sowie die Höhe und das Ausmaß der entsprechenden Pflegeleistungen.
Pflegegeld beantragen UKV Pflege-Ratgeber

Pflegeantrag
stellen

Pflegegeld beantragen UKV Pflege-Ratgeber

Pflegeantrag
stellen

Pflegegeld beantragen Pflegebedürftigkeit UKV Pflege-Ratgeber

Pflegebedürftigkeit
feststellen

Pflegegeld beantragen Pflegebedürftigkeit UKV Pflege-Ratgeber

Pflegebedürftigkeit
feststellen

Pflegegeld und Pflegesachleistungen erhalten UKV Pflege-Ratgeber

Pflegeleistungen erhalten

Pflegegeld und Pflegesachleistungen erhalten UKV Pflege-Ratgeber

Pflegeleistungen erhalten

Wie bereite ich die Begutachtung vor?

Wenn Sie den Pflegeantrag bei Ihrer privaten Krankenkasse gestellt haben, folgt im nächsten Schritt die Begutachtung. Um Pflegeleistungen in Form von Pflegegeld und Pflegesachleistungen zu erhalten, wird die Schwere der Pflegebedürftigkeit geprüft. Ein Gutachter von MEDICPROOF (der Medizinische Dienst der privaten Krankenversicherung) besucht Sie zu Hause. Wichtig ist, dass Sie einen authentischen Eindruck Ihres Pflegealltags vermitteln.
Unsere Checkliste hilft Ihnen, sich optimal auf die Begutachtung vorzubereiten:
  • Informieren Sie Ihren pflegebedürftigen Angehörigen über den Besuch des Gutachters. Er soll offen und ehrlich angeben, welche Defizite er hat.
  • Notieren Sie sich Fragen an den Gutachter.
  • Erstellen Sie eine Liste mit den behandelnden Ärzten und Therapeuten und halten Sie Arzt-, Krankenhaus-, und Reha-Berichte (maximal der letzten drei Jahre) bereit.
  • Halten Sie eine Liste mit benötigten Hilfsmitteln (Einmalhandschuhe, Rollator, Brille, Gehstock) bereit.
  • Legen Sie sich den Medikamentenplan und die Pflegedokumentation des Pflegedienstes zurecht.
  • Überlegen Sie sich im Vorfeld, welche Personen bei der Begutachtung dabei sein sollen: die Pflegeperson, der Pflegedienst oder ein gesetzlicher Betreuer?
  • Geben Sie an, durch wen und wie oft die Pflege durchgeführt wird (inkl. Kontaktdaten).
  • Erläutern Sie, welche Schwierigkeiten es im Alltag gibt und welche Dinge der Pflegebedürftige noch selbstständig ausführen kann.
Im Video "Bereit für die Begutachtung" sind die Informationen kompakt zusammengefasst.

Wie berechnet sich mein Pflegegrad?

Die Einschränkungen eines pflegebedürftigen Menschen werden in 5 Pflegegrade eingeteilt. Sie sagen aus, wie stark die körperliche und geistige Selbstständigkeit Ihres Angehörigen eingeschränkt ist.
Pflege-Ratgeber Pflegegrad bestimmen
Kontakt Pflegeexperte

Kontakt zu unseren Pflegeexperten

Das Thema Pflege liegt uns am Herzen. Daher steht ein Team aus Pflegeexperten für Sie bereit, das Ihnen bei Fragen gerne weiterhilft.

Nehmen Sie für eine persönliche Pflegeberatung Kontakt mit uns auf:

Unsere Services im Pflegefall

Medizinische Vollmachten leicht gemacht

  • Erstellen Sie online alle erforderlichen Unterlagen.
  • Erfassen Sie individuell alle Ihre Wünsche.
  • Rufen Sie Ihre archivierten Dokumente rund um die Uhr und überall durch einen Notfall-Code ab.
  • Aktualisieren Sie jederzeit Ihre Unterlagen.

Medizinische Vollmachten leicht gemacht

  • Erstellen Sie online alle erforderlichen Unterlagen.
  • Erfassen Sie individuell alle Ihre Wünsche.
  • Rufen Sie Ihre archivierten Dokumente rund um die Uhr und überall durch einen Notfall-Code ab.
  • Aktualisieren Sie jederzeit Ihre Unterlagen.

Bestens versorgt mit Rollstuhl & Co.

  • Wir beraten Sie umfassend zu Hilfsmitteln und geben Ihnen Infos zur Kostenübernahme.
  • Die Abrechnung wird für Sie erleichtert.
  • Sparen Sie Geld – Denn zum Teil können wir Ihnen über unsere Partner vergünstigte Preise anbieten.

Bestens versorgt mit Rollstuhl & Co.

  • Wir beraten Sie umfassend zu Hilfsmitteln und geben Ihnen Infos zur Kostenübernahme.
  • Die Abrechnung wird für Sie erleichtert.
  • Sparen Sie Geld – Denn zum Teil können wir Ihnen über unsere Partner vergünstigte Preise anbieten.

Rechnungen schnell und einfach einreichen

  • Reichen Sie Ihre Belege und Rechnungen einfach per Smartphone oder Tablet ein.
  • Sparen Sie Portokosten.
  • Profitieren Sie von einer schnellen Rechnungsabwicklung.
  • Wir garantieren Ihnen sicheren Datenaustausch.

Rechnungen schnell und einfach einreichen

  • Reichen Sie Ihre Belege und Rechnungen einfach per Smartphone oder Tablet ein.
  • Sparen Sie Portokosten.
  • Profitieren Sie von einer schnellen Rechnungsabwicklung.
  • Wir garantieren Ihnen sicheren Datenaustausch.
Berechnen Sie Ihren Pflegebedarf