UKV_versicherungswegweiser_kooperationenServices
UKV_versicherungswegweiser_kooperationenServices
UKV_versicherungswegweiser_kooperationenServices

Kooperationen

Welche Vorteile haben Kooperationen für mich?
  • Durch unsere Kooperationen bieten wir Ihnen eine bedarfsgerechte und qualitätsorientierte Versorgung. Wir arbeiten eng mit verschiedensten Leistungserbringern (beispielsweise Kliniken, Laboren, Sanitätshäusern, Pharmaherstellern) und Institutionen im Gesundheitswesen zusammen.

    Um für unsere Kunden eine qualitativ hochwertige Versorgung sicherzustellen, kooperieren wir mit Leistungserbringern in folgenden Bereichen:

    • Hilfsmittel
    • Zahnersatz
    • Stationäre und ambulante Rehabilitation
    • Integrierte Versorgung

    Durch unsere Kooperationen bieten wir Ihnen eine bedarfsgerechte und qualitätsorientierte Versorgung. Wir arbeiten eng mit verschiedensten Leistungserbringern (beispielsweise Kliniken, Laboren, Sanitätshäusern, Pharmaherstellern) und Institutionen im Gesundheitswesen zusammen.

    Um für unsere Kunden eine qualitativ hochwertige Versorgung sicherzustellen, kooperieren wir mit Leistungserbringern in folgenden Bereichen:

    • Hilfsmittel
    • Zahnersatz
    • Stationäre und ambulante Rehabilitation
    • Integrierte Versorgung
Wie hält die UKV Schritt mit dem medizinischen Fortschritt?
  • Selbstverständlich ist es uns wichtig, Sie an medizinischen Neuerungen und Entwicklungen teilhaben zu lassen. Daher bieten wir Ihnen innovative Behandlungsmethoden an. Oftmals nehmen wir hier als privater Krankenversicherer sogar eine Vorreiterrolle auf dem Markt ein. Falls Sie Fragen zu einer speziellen fortschrittlichen Behandlungsmethode haben und ob diese durch Ihren Tarif abgedeckt ist, rufen Sie uns gern an.

    Selbstverständlich ist es uns wichtig, Sie an medizinischen Neuerungen und Entwicklungen teilhaben zu lassen. Daher bieten wir Ihnen innovative Behandlungsmethoden an. Oftmals nehmen wir hier als privater Krankenversicherer sogar eine Vorreiterrolle auf dem Markt ein. Falls Sie Fragen zu einer speziellen fortschrittlichen Behandlungsmethode haben und ob diese durch Ihren Tarif abgedeckt ist, rufen Sie uns gern an.

Welche ergänzenden Behandlungsmethoden sind bei einer Krebsbehandlung möglich?
  • Wir arbeiten mit dem Kompetenzzentrum für Komplementärmedizin und Naturheilkunde (KoKoNat) am Klinikum rechts der Isar in München zusammen. Das Zentrum ist spezialisiert auf eine fundierte komplementärmedizinische Behandlung und Betreuung im Rahmen einer Krebserkrankung. Ausführliche Informationen rund um das Thema Komplementärmedizin und unsere Kooperation mit dem KoKoNat finden Sie auf unserer Seite zum Thema Komplementärmedizin bei Krebs.

    Wir arbeiten mit dem Kompetenzzentrum für Komplementärmedizin und Naturheilkunde (KoKoNat) am Klinikum rechts der Isar in München zusammen. Das Zentrum ist spezialisiert auf eine fundierte komplementärmedizinische Behandlung und Betreuung im Rahmen einer Krebserkrankung. Ausführliche Informationen rund um das Thema Komplementärmedizin und unsere Kooperation mit dem KoKoNat finden Sie auf unserer Seite zum Thema Komplementärmedizin bei Krebs.

Wie finde ich bei einer Krebserkrankung die richtige Therapie für mich?
  • Damit Sie als Kunde unserer Vollversicherung eine fundierte Zweitmeinung erhalten, arbeiten wir mit der HMO AG (Health Management Online AG) zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation erhalten Sie Zugang zu sogenannten Tumorboards. Ein Tumorboard ist eine Konferenz, in welcher die Therapiemöglichkeiten des jeweiligen Krebspatienten diskutiert werden. Besetzt sind solche hochkarätigen Gremien, mit Experten aus verschiedenen Fachrichtungen. Ihr individueller Fall wird dort diskutiert und verschiedene Behandlungsalternativen werden geprüft. Anschließend wird eine fundierte Zweitmeinung erstellt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zum Thema Zweitmeinung bei einer Krebserkrankung.

    Damit Sie als Kunde unserer Vollversicherung eine fundierte Zweitmeinung erhalten, arbeiten wir mit der HMO AG (Health Management Online AG) zusammen. Im Rahmen dieser Kooperation erhalten Sie Zugang zu sogenannten Tumorboards. Ein Tumorboard ist eine Konferenz, in welcher die Therapiemöglichkeiten des jeweiligen Krebspatienten diskutiert werden. Besetzt sind solche hochkarätigen Gremien, mit Experten aus verschiedenen Fachrichtungen. Ihr individueller Fall wird dort diskutiert und verschiedene Behandlungsalternativen werden geprüft. Anschließend wird eine fundierte Zweitmeinung erstellt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite zum Thema Zweitmeinung bei einer Krebserkrankung.

Mit wem kooperiert die UKV bei Augenlaser-Behandlungen?
  • Bei Augenlaser-Behandlungen arbeiten wir bundesweit mit folgenden etablierten Anbietern zusammen:

    • Care Vision
    • Euro Eyes
    • Smile Eyes
    • Realeyes
    • Accuratis

    Im geeigneten Fall übernehmen wir Ihre Behandlungskosten bis zur Höhe des vereinbarten Kooperationspreises. Erfahren Sie mehr rund um das Thema Augen-Operationen.
    Weitere Informationen zu unseren Kooperationen und Service-Leistungen erhalten Sie hier oder über unsere medizinische Beratungshotline MediTALK. Rufen Sie die UKV-Beratungshotline an unter (0681) 8 44-70 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr), wir stellen für Sie gerne den Kontakt zu MediTALK her.

    Bei Augenlaser-Behandlungen arbeiten wir bundesweit mit folgenden etablierten Anbietern zusammen:

    • Care Vision
    • Euro Eyes
    • Smile Eyes
    • Realeyes
    • Accuratis

    Im geeigneten Fall übernehmen wir Ihre Behandlungskosten bis zur Höhe des vereinbarten Kooperationspreises. Erfahren Sie mehr rund um das Thema Augen-Operationen.
    Weitere Informationen zu unseren Kooperationen und Service-Leistungen erhalten Sie hier oder über unsere medizinische Beratungshotline MediTALK. Rufen Sie die UKV-Beratungshotline an unter (0681) 8 44-70 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr), wir stellen für Sie gerne den Kontakt zu MediTALK her.

Welche Behandlungen gibt es für meinen Tinnitus?
  • Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Sonormed bieten wir unseren Kunden die Tinnitracks-App. Mit der App lässt sich mit einfachen Mitteln ein Tinnitus behandeln. Die nötige Technik haben viele bereits zu Hause: Ein Smartphone, Kopfhörer und die eigene Musiksammlung. Erfahren Sie mehr über die Tinnitracks-Therapie.

    Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Sonormed bieten wir unseren Kunden die Tinnitracks-App. Mit der App lässt sich mit einfachen Mitteln ein Tinnitus behandeln. Die nötige Technik haben viele bereits zu Hause: Ein Smartphone, Kopfhörer und die eigene Musiksammlung. Erfahren Sie mehr über die Tinnitracks-Therapie.

Sie wollen mehr über das Angebot der UKV erfahren, haben Fragen oder möchten Ihre Daten ändern?

Rufen Sie uns an: (06 81) 8 44-69 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr)

Alle weiteren wichtigen Servicenummern und Kontaktformulare finden Sie hier.

„Mein Versicherungswegweiser"

In unserer Broschüre haben wir für Sie die wichtigsten Infos zusammengestellt.

 „Mein Versicherungs­wegweiser“

Services

Kann ich meine Rechnungen per App einreichen?
  • Ja, mit unserer kostenlosen RundumGesund-App können Sie Ihre Rechnungen schnell und einfach einreichen. Fotografieren und senden Sie uns einfach Ihre Arztrechnungen, Rezepte oder Heil- und Kostenpläne. Informieren Sie sich über unsere RundumGesund-App.

    Ja, mit unserer kostenlosen RundumGesund-App können Sie Ihre Rechnungen schnell und einfach einreichen. Fotografieren und senden Sie uns einfach Ihre Arztrechnungen, Rezepte oder Heil- und Kostenpläne. Informieren Sie sich über unsere RundumGesund-App.

Was ist BabyCare?
  • BabyCare ist unser kostenloses Vorsorge- und Begleitprogramm für werdende Eltern mit einer Krankenvollversicherung . Es hilft schwangeren Frauen, mögliche Risikofaktoren für eine Frühgeburt zu erkennen, diese bestenfalls zu vermeiden und eine gut verlaufende, gesunde Schwangerschaft zu erleben. Erfahren Sie mehr zu BabyCare.

    BabyCare ist unser kostenloses Vorsorge- und Begleitprogramm für werdende Eltern mit einer Krankenvollversicherung . Es hilft schwangeren Frauen, mögliche Risikofaktoren für eine Frühgeburt zu erkennen, diese bestenfalls zu vermeiden und eine gut verlaufende, gesunde Schwangerschaft zu erleben. Erfahren Sie mehr zu BabyCare.

Was ist der GesundheitsSERVICE der UKV?
  • Der GesundheitsSERVICE der Union Krankenversicherung (UKV) ist ein ganzheitliches Versorgungsprogramm speziell für höhergradig chronisch und multimorbid erkrankte Personen. (Als multimorbid werden Patienten bezeichnet, die von vielen Erkrankungen gleichzeitig betroffen sind, beispielsweise von Diabetes und Bluthochdruck.)
    Gemeinsam mit unserem Partner AnyCare GmbH erhalten betroffene Versicherte eine vollkommen neue Serviceleistung: Die gesamte Gesundheitssituation bildet dabei die Basis für eine individuell angepasste Betreuung. Auch Faktoren wie Alter, aktuelle Lebenssituation, Körpergewicht oder Beruf beeinflussen häufig den Umgang mit der Erkrankung sowie deren Verlauf.
    Erfahren Sie mehr über den GesundheitsSERVICE.

    Unser Partner AnyCare GmbH (www.anycare.de) ist ein am Gesundheitsmarkt etabliertes Tochterunternehmen der Thieme Verlagsgruppe, einer der größten medizinischen Fachverlage Deutschlands. In den vergangenen zwölf Jahren hat das Unternehmen deutschlandweit mehr als 150.000 Versicherte aus dem Bereich der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung betreut.

    Der GesundheitsSERVICE der Union Krankenversicherung (UKV) ist ein ganzheitliches Versorgungsprogramm speziell für höhergradig chronisch und multimorbid erkrankte Personen. (Als multimorbid werden Patienten bezeichnet, die von vielen Erkrankungen gleichzeitig betroffen sind, beispielsweise von Diabetes und Bluthochdruck.)
    Gemeinsam mit unserem Partner AnyCare GmbH erhalten betroffene Versicherte eine vollkommen neue Serviceleistung: Die gesamte Gesundheitssituation bildet dabei die Basis für eine individuell angepasste Betreuung. Auch Faktoren wie Alter, aktuelle Lebenssituation, Körpergewicht oder Beruf beeinflussen häufig den Umgang mit der Erkrankung sowie deren Verlauf.
    Erfahren Sie mehr über den GesundheitsSERVICE.

    Unser Partner AnyCare GmbH (www.anycare.de) ist ein am Gesundheitsmarkt etabliertes Tochterunternehmen der Thieme Verlagsgruppe, einer der größten medizinischen Fachverlage Deutschlands. In den vergangenen zwölf Jahren hat das Unternehmen deutschlandweit mehr als 150.000 Versicherte aus dem Bereich der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung betreut.

Was sind die Vorteile des GesundheitsSERVICE?
  • Wenn Sie den GesundheitsSERVICE der UKV nutzen, bleibt Ihre medizinische Regelversorgung in den Händen Ihres Hausarztes. Die ergänzende Betreuung für Programmteilnehmer findet telefonisch statt. Während der einjährigen Betreuungsphase können Sie beispielsweise folgende Vorteile nutzen:

    • Sie erhalten regelmäßig aktuelle Informationen zu Ihrer Erkrankung
    • Sie bekommen praktische Hilfestellungen für den Alltag
    • Ein persönlicher Ansprechpartner betreut Sie telefonisch während des gesamten Programmverlaufs
    • Zusätzlich steht Ihnen montags bis freitags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr ein Informations- und Servicetelefon mit medizinischem Fachpersonal zur Verfügung
    • Sie erhalten Informationsblätter, Mailings und ein Gesundheitstagebuch

    Wenn Sie den GesundheitsSERVICE der UKV nutzen, bleibt Ihre medizinische Regelversorgung in den Händen Ihres Hausarztes. Die ergänzende Betreuung für Programmteilnehmer findet telefonisch statt. Während der einjährigen Betreuungsphase können Sie beispielsweise folgende Vorteile nutzen:

    • Sie erhalten regelmäßig aktuelle Informationen zu Ihrer Erkrankung
    • Sie bekommen praktische Hilfestellungen für den Alltag
    • Ein persönlicher Ansprechpartner betreut Sie telefonisch während des gesamten Programmverlaufs
    • Zusätzlich steht Ihnen montags bis freitags zwischen 8.00 und 20.00 Uhr ein Informations- und Servicetelefon mit medizinischem Fachpersonal zur Verfügung
    • Sie erhalten Informationsblätter, Mailings und ein Gesundheitstagebuch
Wer kann an GesundheitsSERVICE teilnehmen?
  • Geeignete Teilnehmer werden u. a. anhand ihrer historischen Krankheitsverläufe identifiziert und zur Teilnahme am Versorgungsprogramm eingeladen. Chronisch und multimorbid erkrankte Kunden erhalten somit die Hilfe, die sie dringend brauchen. Für die ausgewählten Versicherten ist unser GesundheitsSERVICE kostenlos, schnell und vor allem professionell. Zusätzlich zur laufenden Behandlung nimmt sich jemand Zeit, gibt wertvolle Tipps und hilft in jeder Situation.
    Haben Sie weiteren Informationsbedarf? Dann rufen Sie uns an unter (06 81) 8 44-23 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr) oder schicken Sie uns eine E-Mail an gesundheitsmanagement@ukv.de

    Geeignete Teilnehmer werden u. a. anhand ihrer historischen Krankheitsverläufe identifiziert und zur Teilnahme am Versorgungsprogramm eingeladen. Chronisch und multimorbid erkrankte Kunden erhalten somit die Hilfe, die sie dringend brauchen. Für die ausgewählten Versicherten ist unser GesundheitsSERVICE kostenlos, schnell und vor allem professionell. Zusätzlich zur laufenden Behandlung nimmt sich jemand Zeit, gibt wertvolle Tipps und hilft in jeder Situation.
    Haben Sie weiteren Informationsbedarf? Dann rufen Sie uns an unter (06 81) 8 44-23 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr) oder schicken Sie uns eine E-Mail an gesundheitsmanagement@ukv.de

Wie kann ich mich über Neuigkeiten etwa zur Krankenversicherung und Kooperationen informieren?
  • Umfassende Informationen finden Sie in unserem Kundenmagazin „gesundheit aktuell“. Dort finden Sie fundierte und informative Artikel rund um Gesundheit, Vorsorge und Wohlbefinden. Und natürlich Aktuelles zu Ihrer Krankenversicherung, etwa Service-Leistungen oder Kooperationen. Das Magazin erhalten alle Kunden mit einer privaten Krankenvollversicherung. Ausgewählte Beiträge gibt es außerdem online.

    Umfassende Informationen finden Sie in unserem Kundenmagazin „gesundheit aktuell“. Dort finden Sie fundierte und informative Artikel rund um Gesundheit, Vorsorge und Wohlbefinden. Und natürlich Aktuelles zu Ihrer Krankenversicherung, etwa Service-Leistungen oder Kooperationen. Das Magazin erhalten alle Kunden mit einer privaten Krankenvollversicherung. Ausgewählte Beiträge gibt es außerdem online.

Sie wollen mehr über das Angebot der UKV erfahren, haben Fragen oder möchten Ihre Daten ändern?

Rufen Sie uns an: (06 81) 8 44-69 00 (Montag bis Freitag 8-19 Uhr)

Alle weiteren wichtigen Servicenummern und Kontaktformulare finden Sie hier.

„Mein Versicherungswegweiser"

In unserer Broschüre haben wir für Sie die wichtigsten Infos zusammengestellt.

 „Mein Versicherungs­wegweiser“