Zwei junge frauen sitzen auf der straße in der sonne und schauen lachend auf ein ipad auslandskrankenversicherung für Langzeitaufenthalt.
Zwei junge frauen sitzen auf der straße in der sonne und schauen lachend auf ein ipad auslandskrankenversicherung für Langzeitaufenthalt.
Zwei junge frauen sitzen auf der straße in der sonne und schauen lachend auf ein ipad auslandskrankenversicherung für Langzeitaufenthalt.
Sie sind hier: Reiseversicherung / Auslandskrankenversicherung Langzeit / Beitrag berechnen

Egal, wie lange und wohin die Reise gehen soll – mit der langfristigen Auslandskrankenversicherung GesundheitGLOBAL Kompakt ist Ihr Aufenthalt bestens geschützt. Selbst, wenn Sie noch nicht wissen, wann es wieder zurückgeht. Berechnen Sie jetzt Ihren individuellen Beitrag.

Online-Rechner

Fehler

Um durch die Tabelle zu blättern, streichen Sie mit dem Finger nach links.
Ja
NEIN
GesundheitGLOBAL Kompakt GesundheitGLOBAL Kompakt
Monatlicher Beitrag
Versicherungsdauer
i
bis zu 2 Jahre bis zu 2 Jahre
Ambulante Tarifleistungen
Beratung und Behandlung beim Arzt oder Facharzt
Medikamente
i
Heilmittel
i
bis 250 € bis 250 €
Hilfsmittel
i
bis 150 € bis 150 €
Stationäre Tarifleistungen
Unterbringung, Verpflegung und Heilmittel unaufschiebbare Operationen und Operationsnebenkosten unaufschiebbare Operationen und Operationsnebenkosten
Zahnärztliche Tarifleistungen
Schmerzstillende Zahnbehandlung bis 300 € im Kalenderjahr bis 300 € im Kalenderjahr
Rücktransport nach Deutschland
i
24-Stunden-Notfall-Service
i

Mehr zu den Produktdetails

Jetzt Angebot anfordern

Jetzt online abschließen

Mehr zu den Produktdetails

Jetzt Angebot anfordern

headline

dummy text

Was ist, wenn ich in mehrere Länder reise?
  • Egal wohin die Reise geht, über den Tarif GesundheitGLOBAL besteht weltweiter Versicherungsschutz. Jedoch ist zu beachten, dass in Singapur, China, England, Schweiz, Hongkong und den USA ein höherer Beitrag berechnet wird.

Warum muss ich für Aufenthalte in Singapur, China, England, Schweiz, Hongkong und den USA mehr zahlen?
  • In diesen Ländern können im Krankheitsfall wesentlich höhere Kosten für eine medizinische Behandlung entstehen. Mit einem höheren Beitrag reagieren wir darauf.

Ich verreise und komme im laufenden Monat wieder zurück. Muss ich trotzdem den kompletten Monatsbeitrag bezahlen?
  • Nein, der Tarif kann auf den Tag genau berechnet werden.

Wie kann ich den Beitrag bezahlen?
  • Sie können den Versicherungsbeitrag als SEPA-Lastschriftmandat bezahlen.

Für den Fall, dass ich im Ausland tatsächlich zum Arzt muss: Wie mache ich das mit den Rechnungen?
  • Ambulante Behandlungen müssen von Ihnen direkt beim Arzt gezahlt werden. Die Rechnung können Sie dann per Post oder ganz einfach per  RundumGesund-App bei uns einreichen.

    Die Rechnungen müssen folgende Angaben enthalten:

    • Name und Anschrift des Behandlers
    • Name der behandelten Person
    • Diagnose
    • die einzelnen Leistungen aufgegliedert nach Behandlungsdaten und Kosten

    Bei stationären Behandlungen hilft Ihnen für eine Kostenübernahmegarantie unsere Notrufzentrale weiter.

Muss ich etwas beachten, wenn ich schwanger bin?
  • Ja. Sollten Sie bei Versicherungsabschluss bereits schwanger sein, sind die Kosten für Untersuchungen und Entbindung im versicherten Zeitraum nicht mit GesundheitGLOBAL Kompakt abgedeckt.

    Bitte beachten Sie, dass der Tarif GesundheitGLOBAL Kompakt nur Schwangerschaftkomplikationen und Frühgeburt abgedeckt. Werden Sie erst während Ihres versicherten Aufenthalts schwanger, ist die medizinisch notwendige Behandlung und Untersuchung inkl. Vorsorge nach den in Deutschland gesetzlich eingeführten Programmen und die Entbindung wiederum versichert.

Ich werde während meines versicherten Aufenthaltes 30. Muss ich dann einen höheren Beitrag zahlen?
  • Nein, Sie brauchen während des versicherten Zeitraumes weiterhin nur den Beitrag bezahlen, der für Sie bei Versicherungsabschluss galt.